Showing only posts tagged google. Show all posts.

Bitte recht freundlich

Google Street View FahrzeugKaum war ich heute Morgen aus der Haustür raus und wollte über die Bonner Straße, da schaute ich mit verschlafenem Blick direkt in die Linse eines Google Street View Fahrzeugs, das Richtung Autobahn-Zubringer fuhr. Vielen Dank auch. *arg*

Fotografierst du mich, fotografier ich dich. - leider in schlechter Handyknipsen-Qualität.

Bessere Fotos …

Google, Yahoo und schon wieder Opt-Out (Update)

Google dealt im Ad-Geschäft nicht nur mit DoubleClick, sondern neuerdings auch mit Yahoo. Nach Kenntnisnahme von dieser Zusammenarbeit eröffnete das US-Justizministerium ein formelles Kartellverfahren gegen Google und Yahoo. Beide Firmen würden etwa 80 Prozent des Suchmaschinenmarktes besitzen und hätten somit quasi ein Monopol in diesem Bereich.

Passend zu meinem letzten …

Google kombiniert AdSense und DoubleClick-Cookies

Google kombiniert fortan in seinem "Google Content Network" die Cookies von AdSense und DoubleClick. Die Website-Betreiber, die am AdSense-Programm teilnehmen, müssen sich dabei um nichts kümmern.

Aus Datenschutzsicht ist diese Kombination ziemlich bedenklich, aber dieser Schritt war nach der Übernahme von DoubleClick durch Google nur eine Frage der Zeit.

Google …

Googles DoubleClick-Übernahme abgeschlossen

Die EU-Kommission hat nichts (Anm.: wirksames) gegen die Übernahme von DoubleClick durch Google und somit kann die Übernahme als abgeschlossen betrachtet werden:

Das Google-Imperium

Sehr lesenswert!

Blätter für deutsche und internationale Politik – Von Daniel Leisegang: Das Google-Imperium

[…] Der gläserne Mensch, bisher bloß Vision des allmächtigen Überwachungsstaats und Schreckbild seiner Bürgerinnen und Bürger, wäre damit "" ganz privat und ohne großes Aufsehen "" endgültig Wirklichkeit geworden.

[via Jabber] Technorati Tags: google, datenschutz, privatsphäre, datamining

Übernahme von DoubleClick durch Google in den USA genehmigt

[…] Die Entscheidung, den Zusammenschluss ohne Auflagen zu genehmigen, erfolgte mit einer Mehrheit von vier zu einer Stimme. Kommissarin Pamela Jones Harbour lehnte die Übernahme ab, wurde aber überstimmt. “Wenn die Kommission diese Untersuchung schließt, ohne Auflagen für die Übernahme zu erlassen, werden weder der freie Wettbewerb noch die Privatsphäre der …
page 1 | older articles »