Erste Testfahrt absolviert

This article is from 2008 and has been archived. It's old and probably outdated.

Abends die erste Testfahrt mit meinem XMODS 2006 Mustang GT am Rande vom Rheinauhafen absolviert. Mit Bravour bestanden. 5 Radfahrer, die beim Ausweichen im Rhein gelandet sind, 1 Knöllchen wegen zu hoher Geschwindigkeit und ein Hund, der schlapp gemacht hat beim Hinterherjagen. So oder ähnlich hat sich das zugetragen. ;-)

Im Ernst: Das Teil ist schon ziemlich fix für so ein kleines Auto und liegt selbst in der Standardausführung ohne Erweiterungen gut auf der Straße - bin gespannt, wie sich das Fahrverhalten mit den Modifikationen ändert.

XMODS Mustang GT Testfahrt

Nach ein paar Runden kommt man auch besser mit der Lenkung klar. Leider überschlug sich der Wagen zwei Mal aufgrund von Kieselsteinen auf dem Weg - ja wirklich, die waren schuld ;-). Außer ein paar kleinen Kratzern an den Seitenspiegeln und dem Dach hat er aber nichts abbekommen - landete sogar wieder auf allen Vieren.

XMODS Mustang GT Testfahrt

Vor der Fahrt habe ich die Akkus komplett geladen. Nach ca. anderthalb Stunden Fahrerei (mit kurzen Zwangspausen wegen Radfahrern usw.) war noch nichts von Leistungsabfall zu bemerken.

Zusammengefasst kann ich nur sagen, dass das Töff-Töff eine Menge Spaß bereitet. Ich fürchte, ich habe ein neues Hobby :-)

Jan Beilicke

About the author

Long-time IT professional and full-time nerd. Open source enthusiast, advocating security and privacy. Sees the cloud as other people's computers. Find me on Mastodon or Twitter.