Kein Handygebrabbel und -geklingel mehr in Grazer ÖPNV

This article is from 2008 and has been archived. It's old and probably outdated.

Großartige Idee – sollte man nach Deutschland importieren:

Die Hinweise sollen Fahrgäste daran erinnern, dass das Telefonieren mit dem Handy in öffentlichen Verkehrsmitteln der Stadt Graz nicht erwünscht ist. In den neuen Beförderungsrichtlinien wurde zudem verankert, dass Passagiere den Klingelton ihres Handys ausschalten, bevor sie die Fahrzeuge betreten. Sonstige Mobiltelefonfunktionen ([SMS]{.caps}, Internet, Kalender oder Spiele [etc.]) sollen nur im Lautlos-Modus genutzt werden. – heise online – Graz verbannt Handy-Lärm aus öffentlichen Verkehrsmitteln

Jan Beilicke

About the author

Long-time IT professional and full-time nerd. Open source enthusiast, advocating security and privacy. Sees the cloud as other people's computers. Find me on Mastodon or Twitter.